umgang mit selbstzweifel

Umgang mit Selbstzweifel

Strategien zum Umgang mit Selbstzweifel

Lassen Sie uns über einige wichtige Wege sprechen, damit Sie den Umgang mit Selbstzweifel verstehen und wie Sie damit umgehen. Wenn dies geschieht: Seien Sie versichert, dass selbst erfolgreiche Personen manchmal daran arbeiten, Ihren Selbstzweifel zu überwinden.

verunsichert, selbstzweifel
Bildquelle: Pixabay

Selbstzweifel ist nicht das Problem.

Es ist das Problem, sich von Selbstzweifel kontrollieren zu lassen, Entscheidungen für Sie zu treffen und Ihr Leben zu regieren.

Du bist mit deinem Selbstzweifel nicht allein

Jeder hat Selbstzweifel und ob du Freunde, Familie oder jemanden hast, mit dem du gerade darüber sprechen kannst, du bist nicht allein in deinen Gefühlen. Es kommt darauf an, wie Sie darauf reagieren. Sie können Gleichgesinnte finden, mit denen Sie sich austauschen können, indem Sie sich Facebook-Gruppen oder anderen Arten von Gruppen und Foren anschließen, um sich mit Ihren Problemen weniger allein zu fühlen.

Umgang mit Selbstzweifel – Führe ein Tagebuch 

Bildquelle: Pixabay

Eine Möglichkeit, Selbstzweifel zu überwinden, besteht darin, ein Tagebuch zu führen, um sich an die Erfolge zu erinnern, die Sie erlebt haben. Sie können über die Selbstzweifel sprechen, die Sie verspürt haben, und darüber, wie Sie sich durchgesetzt haben. Es muss keine falsche Darstellung dessen sein, was Sie tun, sondern Sie müssen versuchen, sich auf die positiven Aspekte jeder Situation und auf das, was Sie daraus gelernt haben, zu konzentrieren.

Vergleiche dich nicht mit anderen

Das Schlimmste, was Sie tun können, ist, Vergleiche Ihres Lebens mit dem Anderer zu ziehen. Dies erzeugt nur mehr Selbstzweifel und sogar Eifersucht. Die Wahrheit ist, dass Sie keine Ahnung haben, was andere Menschen durchgemacht haben, um dort zu sein, wo Sie sind. Sie kennen nur die Wahrheit über Ihre eigene Situation.

Umgang mit Selbstzweifel – Dankbarkeit lernen

Für jedes einzelne Ereignis im Leben ist etwas zu danken. Selbst die schlimmsten Dinge können zu einer Lektion werden, die Ihnen in der nächsten Situation in Ihrem Leben helfen kann. Menschen, die das Schlimmste überwunden haben – Tod, Verbrechen, Krankheit -, haben eines gemeinsam: Das ist ihre Fähigkeit, das Positive darin zu erkennen oder zumindest dankbar zu sein, dass sie die Person kannten, die Person liebten oder ein Teil in Ihrem Leben waren.

Setzen Sie sich kleine, unmittelbare Ziele 

Eigenmotivation
Bild von Robin Higgins auf Pixabay

Eine Möglichkeit, Probleme mit Selbstzweifeln zu überwinden, besteht darin, Erfolg zu haben. Setzen Sie sich kleine Ziele, mit denen Sie sofort Erfolg haben. Es hängt davon ab, wo Sie sich auf Ihrer Reise befinden. Der Erfolg kann so gering sein wie zum Beispiel morgens mit einem Lächeln aufzustehen, in den Laden zu gehen und Laut ausrufen „einen wunderschönen guten Morgen“ oder sich auf die Mittagspause freuen…

Umgeben Sie sich mit positiven Menschen

Nehmen Sie sich die Zeit, um Menschen auszuwählen, die Sie bereits kennen und mit denen Sie sich gut fühlen. Wenn Sie diese Leute nicht in Ihrem Leben haben, ist es Zeit, sie zu suchen. Sie können Leute auf Social Media Plattformen finden, einen Tanzkurs machen, Gruppentreffen abhalten, einen Buchclub besuchen und so weiter. Das Wichtigste ist, mehr aktivität in den Alltag bringen und sich mit positiv-denkenden Menschen umgeben.

Lernen Sie, Hindernisse zu respektieren

Jeder Mensch hat Hindernisse, die ihn daran hindern, volle Freude zu empfinden und ihn in Selbstzweifel zurückzudrängen. Jedermann (-frau).

Der Weg, um mit diesen Problemen umzugehen, besteht darin, die Tatsache zu respektieren, dass Sie möglicherweise etwas daraus lernen oder von den Erfahrungen damit profitieren können. Finde einen Weg, die Hindernisse, die vor dir liegen, zu respektieren und daraus zu lernen. Nehmen Sie das Positive heraus!

Umgang mit Selbstzweifel – Aus Fehlern lernen

Wenn Sie einen Fehler gemacht haben – anstatt sich selbst zu bestrafen, akzeptieren Sie ihn und lernen Sie daraus. Manchmal ist es hilfreich, solche Erfahrungen in ein Tagebuch einzutragen und sich darauf zu konzentrieren, was Sie gelernt haben und wie Sie es anders machen, wenn das selbe wieder auftaucht.

Wissen, wann man weggeht 

Persönlichkeitsemtwicklung, Wahrnehnung, Binaural Beats, Sein dürfen, Freiheit, Wohlstand
Bildquelle: Pixabay

Es gibt Zeiten, in denen das Aufgeben kein Fehler ist. Es gibt viele Situationen im Leben in denen Sie etwas ausprobieren, aber es funktioniert einfach nicht, dann ist es Zeit wegzugehen. Das kann eine Geschäftsentscheidung, eine Beziehungsentscheidung oder etwas ganz anderes sein. Wenn es zu viel Stress verursacht, der nicht überwunden werden kann, ist es Zeit, ihn zu verlassen und neues zu beginnen.

Es ist in Ordnung, sich unwohl zu fühlen

Eine Sache im Leben ist, dass es in Ordnung ist, sich manchmal unwohl zu fühlen. Sie werden nicht wachsen, wenn Sie keine Beschwerden verspüren. Das bedeutet nicht, dass Sie sich mit körperlicher oder geistiger Folter beschäftigen müssen. Es ist nur so, dass es natürlich ist, sich ein wenig ängstlich, unbehaglich oder unsicher zu fühlen. Stellen Sie die Dinge in eine Perspektive, damit Sie wissen, dass Sie gute Entscheidungen treffen.

Beurteilen Sie Ihre Stärken und Schwächen 

Binaural Beats Erfahrungen, Binaural Beats kaufen, selbstzweifel
Bildquelle: Pixabay

Eine Möglichkeit, mit Selbstzweifeln umzugehen, besteht darin, ehrlich herauszufinden, wo Ihre Stärken und Schwächen liegen. Dann entwickeln Sie Ihre Stärke und verringern dadurch Ihre Schwächen. Manchmal können Sie eine Schwäche verbessern, indem Sie sich damit befassen.

Wenn Sie beispielsweise ein schlechter Koch sind und abnehmen wollen, aber nicht lernen möchten wie man kocht, ist es in Ordnung einen Lieferservice zu beauftragen oder jemand anderen dazu zu bringen, für einen zu kochen. Es gibt immer einen Weg um eine Schwäche auszubügeln, zu umgehen. Ihre natürlichen Stärken können dadurch auch noch verbessert werden.

Holen Sie sich Rechenschaftspflicht

Wenn Sie versuchen, Selbstzweifel zu überwinden und an sich selbst zu glauben, kann es hilfreich sein, jemanden zu haben, der Rechenschaftspflicht bietet. Dies kann ein Lebensberater, ein Freund oder eine Selbsthilfe-Gruppe sein.

Ein Lebensberater ist eine großartige Möglichkeit, um Ihr Selbstbild zu stärken und Selbstzweifel zu überwinden, damit Sie an sich glauben können, weil er eine entsprechende Ausbildung hat und seine Rolle kennt.

Diese Strategien zum Umgang mit Selbstzweifel funktionieren bei Ihnen nicht, wenn Sie sie nicht implementieren. Die Probleme mit Selbstzweifel sind so ernst, dass Sie in einem Leben stecken bleiben, das Sie nicht wollen und das Sie nicht lieben. Dies kann zu Angstzuständen, Depressionen und zu einer verschlimmerung Ihrer Situation führen.

Wenn Sie wirklich wahre Lebensfreude erleben möchten, an sich selbst glauben und die schwächenden Selbstzweifel, die Sie erleben, loswerden möchten, beginnen Sie jetzt mit der Implementierung. Zögern Sie nicht und hören Sie auf mit der Suche nach Ausreden.

Umgang mit Selbstzweifel – Was ist jetzt zu tun?

Nachdem Sie das alles gelesen haben, fragen Sie sich wahrscheinlich, wo Sie anfangen sollen. Verwenden Sie also diese Informationen, um sich zu organisieren und sich auf Veränderungen vorzubereiten. Wenn Sie wirklich Ihre Selbstzweifel überwinden und an sich selbst glauben wollen, wird dies Ihrerseits Maßnahmen ergreifen. Also lassen Sie uns anfangen.

Finden Sie heraus, wo Ihr Selbstzweifel begann

Anhand der Informationen, die Sie gelernt haben, ist es wichtig, herauszufinden, wo Ihr Selbstzweifel begann. Es kann von Kindheit an sein, in welchem Fall professionelle Hilfe erforderlich sein kann, um es zu überwinden. Es könnte etwas sein, in das Sie aufgrund anderer Probleme gestürzt sind, die identifiziert werden müssen. Wenn Sie beispielsweise in einer toxischen Beziehung stehen, müssen Sie möglicherweise daran arbeiten, diese zu beenden, bevor Sie fortfahren können.

Beurteilen Sie ehrlich Ihre Stärken und Schwächen

Eine Möglichkeit dies zu tun, besteht darin, Papier und Schreibgerät herzunehmen, auf eine Seite des Papiers Ihre Stärken und auf die andere Seite Ihre Schwächen zu schreiben. Nehmen Sie danach einen Textmarker und markieren Sie die Teile an denen Sie arbeiten möchten, um Ihre Stärken zu verbessern, und die Dinge, die Sie in Bezug auf Ihre Schwächen verbessern möchten.

Holen Sie sich den Rat von Ihrem Arzt

Dies ist wichtig: Weil manchmal Selbstzweifel durch Angst und manchmal Angst durch Vitaminmangel verursacht werden können. Besorgen Sie sich ein Vitamin-Panel und teilen Sie Ihrem Arzt mit, dass Sie Angst haben. Ihr Arzt weiß, auf welche Vitaminwerte er achten muss, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Informationen erhalten, die Sie benötigen.

Richtig essen und Sport treiben

So verzehnfachen Sie ihre Leistungsfähigkeit, binaural beats, binaural Beats generator
Bildquelle: Pixabay

Das mag albern erscheinen, aber richtig essen und trainieren kann einer Ihrer ersten Erfolge und Erfahrungen sein, auf die Sie zurückblicken können, um zu zeigen, dass Sie gute Entscheidungen treffen.

Diese kleine Veränderung kann Ihnen Ihr Selbstvertrauen zurück geben, dass Sie brauchen, um nicht mehr so viele Selbstzweifel in Ihrem Leben zu haben und um Ihre Fähigkeit zu stärken, wieder an sich selbst zu glauben.

Wenn Sie einfach nur etwas mehr Obst und Gemüse Ihrem Speiseplan hinzufügen, viel Wasser trinken und sich jeden Tag sportlich bewegen, wird Ihnen dies viel helfen.

Führen Sie Tagebuch

Kaufen Sie sich ein gutes Tagebuch aus Papier, in das Sie jeden Tag vor dem Schlafengehen und beim ersten Aufwachen Ihre Gedanken schreiben können. Es ist gut, dies ohne Technologie zu tun, da es etwas ist, was Sie tun können, ohne dass Sie durch das blaue Licht der Technologie zusätzlichen Stress erfahren. Dieses kann dazu führen, dass Menschen unter Angstzuständen und Schlaflosigkeit ins leiden kommen.

Umgang mit Selbstweifel – Hilfe aufsuchen

Unabhängig davon, ob Sie einen Freund haben, von dem Sie wissen, dass er Ihnen hilft, oder ob Sie professionelle Hilfe in Form eines Beraters oder eines Lebensberaters in Anspruch nehmen möchten, ist es wichtig, Hilfe zu finden. Die richtige Hilfe für Sie ist das, was funktioniert. Es spielt keine Rolle, was andere verwenden. Es ist nur wichtig, was für Sie funktioniert, um Ihren Glauben an sich selbst zu stärken, während Sie den Selbstzweifel loslassen.

Machen Sie kleine Ziele

Setzen Sie sich kleine Ziele, schreiben Sie diese auf eine Liste, machen Sie ein Häckchen dahinter sobald sie dieses erreicht haben. Damit werden Sie Erfolg haben.

Implementieren

Sie können alles lernen, was Sie lernen möchten, um sich von Selbstzweifeln zu befreien und Ihren Glauben an sich selbst zu stärken. Fangen Sie gleich damit an, machen Sie den ersten kleinen Schritt und Sie werden Erfolg haben. Jeder kann etwas dagegen tun wenn er nur den Willen aufbringt.

Kleine Dinge wie Tagebuch führen, Infos – wie diesen Artikel lesen, Essen umstellen, Sport treiben, einen Kurs belegen, eine Gruppe finden und beitreten, dass ist etwas was man tun kann. Auch wenn es nur kleine Schritte sind, kleine Dinge können zu großen Ergebnissen führen.

Hoffe Sie haben hier eine Menge an Informationen erhalten, die Ihnen helfen werden, Ihr Selbstbild zu verbessern, Selbstzweifel abzubauen und schnell wieder an sich selbst zu glauben.

Denken Sie daran, dass nichts gewonnen wird, ohne einen Fuß vor den anderen zu setzen.

Aber denken Sie auch daran, dass Sie die Fähigkeit dazu in sich haben es zu können und es auch verdienen.

Sie sind es wert.

Persönlichkeitsemtwicklung, Wahrnehnung, Binaural Beats, selbstliebe lernen, selbstzweifel besigen
Bildquelle: Pixabay

Mit einem Klick hier drauf zum Info – Online Seminar anmelden! 

 

Wünsche Ihnen viel Spass und Freude mit Ihrem neuen selbstbewusstem Leben

Ewald Marschall

 

Mit einem Klick hier drauf kommen Sie zum Anfang zurück!

Hier kommen Sie zu Teil 1 vom Artikel „Selbstzweifel“ – jetzt ansehen!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.