Priorisieren Sie ihr Leben, um Ihre Ziele zu erreichen

So priorisieren Sie ihr Leben, um Ihre Ziele zu erreichen

Image by Peggy und Marco Lachmann-Anke from Pixabay

Nehmen Sie sich mehr Zeit, um Ihre Ziele zu erreichen und das Leben zu genießen

Für viele Menschen scheint das Leben zwei Optionen zu haben: Ziele zu erreichen und das Leben zu genießen. Keine von beiden scheint hundertprozentig erfüllt zu sein. Es scheint ein breites Spektrum auf der Skala von Draufgängern und Überfliegern bis hin zu denen zu geben, die in allen Abteilungen nachlassen.

Wie oft haben Sie sich schon dabei ertappt zu sagen, dass Sie nicht genug Zeit haben oder der Tag nicht genug Zeit hat? Ist das wirklich die Wahrheit? Es gibt viele Bücher zum Thema, wie man sehr erfolgreich ist und wie man glücklich wird.

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, denken Sie wahrscheinlich, dass diese Begriffe für andere Menschen gelten, die super außergewöhnlich sind, und Sie haben das Gefühl, dass Sie nicht in die Mischung fallen. Heute scheinen die Anforderungen von Arbeit, Karriere, Bildung, Familie und Wohneigentum Vorrang vor Genuss zu haben. Entspannungszeit kann als einmal im Monat Ausflug oder sogar als Jahresurlaub geplant werden. Aber auch diese Freuden scheinen mit Arbeit gefüllt zu sein.

Es gibt Planung und Terminplanung und nicht genug Zeit – so scheint es – für Ausfallzeiten. Warten Sie auf den Ruhestand, um Ihr Leben zu genießen? Viele Arbeitnehmer haben das Gefühl, dass sie darauf warten, dass das Leben geschieht, anstatt das Leben zu erschaffen, das sie wollen.

Wünschen Sie sich mehr Zeit, um Ziele zu erreichen und noch mehr Zeit, das Leben zu genießen? Wenn ja, sind Sie sicherlich nicht allein. Hier ist ein spezieller Bericht darüber, wie Sie Ihr Leben priorisieren und mehr Zeit für das Erreichen Ihrer Ziele und das Genießen Ihres Lebens nehmen können.

Balance finden

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Wenn Sie an ein ausgeglichenes Leben denken, können Sie sich eine Wippe in der Position vorstellen, direkt in der Mitte ohne Höhen und Tiefen zu balancieren und es einfach zu schaffen, im Mittelweg zu bleiben.

So funktioniert das Leben natürlich nicht. Es gibt Höhen und ganz sicher auch Tiefen. Manchmal haben Sie das Gefühl, einfach nur von der Wippe zu springen und sich eine Weile auf den Boden zu legen, um Ihr Gleichgewicht wiederzufinden.

Was bedeutet es, im Gleichgewicht zu sein, wenn das Leben seine Schwierigkeiten hat? Wenn Sie im Gleichgewicht sind, halten Sie Ihr Gleichgewicht, während die Höhen und Tiefen des Lebens zu Besuch kommen. Natürlich gehst du durch die verschiedenen Emotionen, da sowohl gute als auch weniger gute Umstände durch dein Leben gehen.

Im Gleichgewicht zu sein bedeutet jedoch, dass Sie wählen können, wie lange Sie in der unteren Position bleiben. Natürlich können Sie realistischerweise nicht immer auf der Wippe des Lebens bleiben, aber Sie können wählen, wie Sie sich fühlen und welche Handlungsschritte Sie haben, während Sie unten sind.

Im Gleichgewicht zu sein bedeutet absichtlich, egal wie schwer es ist, zu entscheiden, wie Sie sich unter den gegebenen Umständen zeigen.

Wie erreicht man wirklich Balance? Sie können das Gleichgewicht auf verschiedene Arten erreichen:

Fühlen Sie Ihre Emotionen und bewegen Sie sich schnell durch sie – es ist völlig in Ordnung, emotional zu werden, wenn die Achterbahn des Lebens zu schnell und zu wütend wird. Fühlen Sie, was Sie fühlen müssen, aber gehen Sie schnell zum nächsten Schritt über. Der nächste Schritt nach dem Fühlen ist Handeln. Wenn sich etwas nicht richtig anfühlt, ist es wahrscheinlich nicht richtig. Der nächste logische Schritt, um mehr Raum in Ihrem Leben für die Erfüllung von Zielen und Zeit zum Genießen zu schaffen, ist Handeln.

Wählen Sie einen Aktionsschritt aus, um die Szene neu zu erstellen. Wenn Sie einen Job verloren haben, starten Sie Ihren Lebenslauf. Wenn Ihr Haus repariert werden muss, fragen Sie Familie und Freunde nach Empfehlungen für Auftragnehmer. Sitzen Sie nicht nur herum und schmoren Sie darüber, was passiert ist, sondern nehmen Sie sich die Zeit, um nachzuvollziehen, was als nächstes passiert. Je schneller Sie durch die Tiefen des Lebens rasen, desto eher können Sie wieder aufstehen. Es ist einfach eine Frage der Schwerkraft. Stellen Sie die Füße auf den Boden und hüpfen Sie, die noch einmal nach oben wippen.

Wiederholen Sie nicht wiederholt Fakten und Geschichten – je mehr Sie darüber sprechen, was passiert ist, wie unfair es war und was für ein Ärgernis es war, desto mehr Energie verbrauchen Sie. Diese Energie könnte für bessere Zwecke verwendet werden. Sie können eine Antwort auf das Problem finden und so viel mehr Zeit damit verbringen, Ihr Leben neu zu schreiben und zu genießen, Ziele zu setzen und zu erreichen.

Wenn Sie mit einem Problem konfrontiert sind, nehmen Sie sich die Energie, die Sie brauchen, um eine Antwort zu finden, anstatt sich nur mit dem vorliegenden Problem zu beschäftigen. Wir alle verbrauchen Energie, um die Ereignisse des Tages zu bewältigen. Wir können jedoch entscheiden, wie viel Energie für jedes Projekt aufgewendet wird. Schau dir dein Leben an, was läuft gut? Haben Sie eine erstaunlich erfolgreiche Karriere oder Ausbildung? Wenn dies der Fall ist, verbringen Sie möglicherweise all Ihre Zeit und Energie in diesem einen Bereich und der Rest Ihres Lebens ist von Familie zu persönlichen Beziehungen völlig aus dem Gleichgewicht geraten.

Manchmal kann das Unerwartete einen aus der Fassung bringen. Wie drückst du den Reset-Knopf, wenn dir das Leben eine Kurve wirft und dich aus dem Gleichgewicht bringt? Manchmal, ehrlich gesagt, fallen wir, egal wie sehr wir uns bemühen, nicht bei etwas zu verweilen, in Denk- und Gesprächsmuster zurück. Was tun, wenn Sie die Nadel nicht aus der Schallplatte herausbekommen und stecken geblieben sind? Rufen Sie einen Freund an und holen Sie sich einen Rechenschaftspartner.

Bitten Sie jemanden, den Sie kennen, Sie umzuleiten, wenn Sie nicht weiterkommen. Bitten Sie sie, Sie nicht darüber nachzudenken, was passiert ist oder was Sie nicht kontrollieren können, und helfen Sie Ihnen, zum gegenwärtigen Status zurückzukehren.

Manchmal braucht es nur jemanden, der dich daran erinnert, dass es dir in diesem gegenwärtigen Moment gut geht und alles gut ist. Sie haben vielleicht keine Antworten auf das, was in Zukunft passieren wird, aber alles ist möglich.

Treffen Sie eine Wahl und nehmen Sie eine Änderung vor. Wenn Sie Ihre Ziele wirklich erreichen und das Leben in vollen Zügen genießen möchten, müssen Sie wählen, wohin Ihre Energie fließen soll. Treffen Sie eine Entscheidung, die im Moment am besten erscheint, und folgen Sie ihr.

Wenn es nicht klappt, mach dir keine Vorwürfe, denn in der menschlichen Natur gibt es immer eine Wahl. Sie mögen vielleicht nicht alle Möglichkeiten, aber es wird nie funktionieren, stecken zu bleiben. Treffen Sie eine Wahl mit den Informationen, die Sie vor sich haben, und ergreifen Sie Maßnahmen in Richtung dieser Wahl.

Sie werden sich ausgeglichen finden, bis sich eine optimalere Wahl ergibt. Zumindest stehen Sie nicht still und unternehmen Handlungsschritte in Richtung einer Lösung, anstatt sich ständig auf das Problem zu konzentrieren oder darüber zu sprechen.

Es ist in Ordnung, aus dem Gleichgewicht zu geraten. Manchmal gibt es ein großes Projekt bei der Arbeit oder ein besonderes Ereignis zu Hause. Sie sind aus dem Gleichgewicht geraten, weil dieses Ereignis oder Projekt Priorität hat. Ein besonderes Ereignis, wie zum Beispiel eine Hochzeit, braucht viel Zeit, aber irgendwann ist es vorbei. Auch eine Hausreparatur oder ein Projekt wird abgeschlossen.

Ein jährliches Arbeitstreffen wird bald nur noch eine ferne Erinnerung sein. Manchmal ist es deine Jahreszeit, wie ein Hund zu arbeiten, um die Arbeit zu erledigen. Es ist in Ordnung, gelegentlich eine Weile aus dem Gleichgewicht zu geraten. Denken Sie jedoch daran, dass es jeden Tag nur wenige Minuten dauert, um einem Ziel näher zu kommen. Ein kleiner Aktionsschritt ist besser als gar keine Aktion.

Es ist völlig in Ordnung, aufgrund eines besonderen Meetings, einer Veranstaltung oder eines Lebensereignisses aus dem Gleichgewicht zu geraten. Sie können sich immer noch zur täglichen Gewohnheit machen, einen kleinen umsetzbaren Schritt in Richtung eines persönlichen Ziels, Traums oder Wunsches zu machen.

Ziele erreichen

Image by Gerd Altmann from Pixabay

Schaffen Sie Gründe, keine Ausreden. Selbst in Zeiten, in denen Sie keine andere Wahl haben, als aus dem Gleichgewicht zu geraten, beispielsweise ein Arbeitsprojekt die meiste Zeit in Anspruch nimmt, gibt es keinen Grund, warum Sie nicht gerade fünf Minuten für ein Ziel einplanen sollten.

Wenn Sie ein Buch schreiben möchten, können Sie in fünf Minuten einen Absatz schreiben. Sie können es später bearbeiten, aber Sie können keine leere Seite bearbeiten. Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen möchten, können Sie in fünf Minuten einen Absatz oder mehrere Notizen eines Businessplans schreiben. Bis Ende des Monats werden aus all diesen fünf Minuten etwas Größeres.

Es ist wie ein Schneeballeffekt. Sie fangen klein an und rollen den Schneeball weiter den Hügel hinunter. Bevor Sie es wissen, steht Ihnen ein Felsblock des Erfolgs bevor.

Zielorientiert zu sein ist bis zu einem gewissen Punkt gut. Manche Leute sind besessen davon, Dinge zu erledigen. Menschen, die davon besessen sind, Dinge zu erledigen, stellen alles und jeden vor ihre eigenen Hoffnungen, Träume und Bestrebungen. Dann schauen sie sich plötzlich um und ihr Leben wird mit der Zeit immer schneller. Sie haben ein bestimmtes Alter erreicht und all ihre Hoffnungen, Träume und Bestrebungen sind nirgendwo in Sicht.

Seien Sie nicht süchtig danach, Dinge für alle und alles zu erledigen. Setzen Sie sich auf den Zeitplan. Setzen Sie Ihre Träume auf Ihre To-Do-Liste. Seien Sie süchtig danach, Dinge für Sie und vor allem für Ihre Träume zu erledigen.

Schreiben Sie es zu Papier. Es gibt keinen besseren oder schnelleren Weg, ein Ziel zu erreichen, als es zu Papier zu bringen. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, wie die Punkte auf Ihrer To-Do-Liste erledigt werden, wenn Sie sie aufschreiben und darauf zurückgreifen?

Wenn Sie Ziele, Träume und Sehnsüchte haben oder einfach mehr von den einfachen Freuden des Lebens genießen möchten, schreiben Sie es zu Papier. Wenn Sie mehr Zeit in der Natur verbringen möchten, schreiben Sie es zu Papier. Wenn Sie am Strand entlang gehen möchten, schreiben Sie es auf. Ob Sie es glauben oder nicht, es wird greifbarer und realer, wenn Sie es zu Papier bringen. Sie können es jetzt als Ziel oder als Element betrachten, das unvollständig ist, wenn Sie es nicht umsetzen. Dinge schriftlich festzuhalten macht sie effektiver.

Teilen Sie es in kleinere Abschnitte auf. Wenn eine Aufgabe wie ein Berg aussieht, wird sie sich so anfühlen, bis Sie sie in kleinere Trittsteine ​​aufteilen. Wenn Sie eine Aufgabe erledigen müssen, teilen Sie sie in kleinere Teile auf. Nehmen Sie das Projekt von Anfang bis Ende auseinander und verbringen Sie jeden Tag ein paar Minuten damit, es zu zerlegen.

Wenn Sie zum Beispiel Ihren Keller vermieten wollen und dort runter gehen und sich anschauen, wie viele Tage und Stunden es dauert, das Ziel zu erreichen und einfach die Hände hochlegen und weggehen, teilen Sie ihn in kleinere Stücke auf.

Gönnen Sie sich jeden Tag 15 Minuten, in denen Sie eine Kiste oder eine Ecke ausräumen. Im Handumdrehen ist der Keller ausgeräumt und Sie können mit dem nächsten Schritt fortfahren. Wichtig ist, dass Sie das Zeitlimit von 15 Minuten nicht überschreiten. Sobald die 15 Minuten abgelaufen sind, fahren Sie mit der nächsten Aufgabe fort.

Machen Sie jeden Tag einen kleinen Schritt, auch wenn Ihnen nicht danach ist. Dies ist wahrscheinlich einer der wichtigsten Tipps. Machen Sie jeden Tag einen kleinen umsetzbaren Schritt. Wenn Sie Ziele erreichen möchten, müssen Sie erkennen, dass die Gedanken in Ihrem Kopf Ihr Leben so gestalten, wie es ist.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass ein Traum unerreichbar oder unerreichbar ist, dann wird er es sein. Wenn Sie jedoch jeden Tag einen kleinen umsetzbaren Schritt machen, werden Sie Ihre Ziele und Träume bald verwirklichen und das Leben in vollen Zügen genießen.

Vielleicht fragen Sie sich sogar, wie Sie so schnell dorthin gekommen sind. Unsere Träume sind uns so wichtig und wenn wir daran denken, wie sie in unseren Köpfen auftauchen, sind es diese großartigen Visionen. Vielleicht handelt es sich bei Ihnen um eine Villa in Kalifornien oder eine Dankesrede bei den Oscars. Dann checken wir aus und sagen uns, dass diese Träume zu groß und zu unrealistisch sind.

Wenn du Schauspieler werden möchtest, übernimm zusätzliche Arbeit, um einige Schauspielkurse zu bezahlen. Wenn Sie ein Buch schreiben möchten, schreiben Sie einen Absatz pro Tag. Kleine umsetzbare Schritte können zu großen messbaren Ergebnissen führen.

Holen Sie sich einen Rechenschaftspartner. Schnappen Sie sich einen Partner und teilen Sie die Erfahrung. Wenn Sie beispielsweise abnehmen möchten, fragen Sie jemanden, der zuverlässig, ehrlich und in der Lage ist, Sie auf Kurs zu halten. Mach es nicht alleine. Vielleicht möchten Sie auch die folgenden Ideen in Betracht ziehen, um sich darauf zu konzentrieren, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen.

Zeichne deinen Fortschritt auf.
Eine Geldstrafe zahlen.
Treten Sie einer Mastermind-Gruppe bei.
Legen Sie einen Timer darauf.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Ziele

Meditiere über deine Ziele. Wenn Sie wie die meisten Träumer sind, sind Ihre Träume so groß und so weitläufig, Sie denken darüber nach und legen sie genauso schnell beiseite, weil sie zu groß und zu unrealistisch sind. Anstatt das große dramatische Bild deiner Träume zu betrachten, meditiere über deine Ziele.

Wenn Sie ein erfolgreicher Unternehmer sein möchten, denken Sie über die Ziele nach, die Sie sich setzen müssen, um den Traum zu verwirklichen. Sitzen Sie ruhig mit den Zielen, die Sie erreichen müssen, eines nach dem anderen und meditieren Sie darüber.

Schaffen Sie eine Emotion, die mit Ihren meditativen Praktiken verbunden ist. Meditiere darüber, wie es sich anfühlt, beschwingt zu sein, wenn dein neuer Traum in Erfüllung geht. Denken Sie darüber nach, wie gut es sich anfühlt, finanziell reich und erfolgreich zu sein.

Visualisiere deine Ziele. Sobald Sie Schwingungen wie Aufregung, Heiterkeit, Zufriedenheit und Erfolg gewählt haben, ist es jetzt an der Zeit, Ihre Ziele zu visualisieren. Sehen Sie sich selbst bei einer Signierstunde, während Sie sich vorstellen, wie es ist, als erfolgreicher Unternehmer an einem abgelegenen Strand zu arbeiten. Steigen Sie ein in die Visualisierung und die Gefühle.

Sprechen Sie über Ihre Ziele im Präsens. Wenn Sie das Leben Ihrer Träume leben und die Person sein möchten, die Sie sein möchten, ist es an der Zeit, über Ihre Ziele im Präsens zu sprechen. Wenn Sie jemand fragt, was Sie beruflich machen, können Sie sagen, dass Sie Buchhalter sind oder was auch immer Sie tun, aber vergessen Sie nicht zu erwähnen, dass Sie gleichzeitig auf dem Weg sind, Ihr eigenes Geschäft aufzubauen.

Lassen Sie sich von Ihren Plänen, Träumen, Zielen und Leistungen begeistern. Wenn Sie über Ihre Ziele sprechen, sprechen Sie mit Begeisterung darüber. Wenn Sie sich mit Ihren Visionen und Wünschen schämen, sich schämen oder sich unwohl fühlen, dann werden es andere auch tun. Es ist alles im Lieferumfang enthalten. Es ist alles in der Aufregung. Wenn Sie begeistert und aufgeregt sind, werden andere mit an Bord springen.

Schaffen Sie Schwung. Hat man erst einmal Enthusiasmus und Aufregung aufgebaut, ist es leicht, so hoch zu kommen, dass es keinen Platz mehr gibt, außer nach unten. Du stürzt ab und willst nicht wieder aufstehen.

Der beste Weg, um Ziele zu erreichen und ein Leben zu führen, das du liebst, besteht darin, Schwung zu schaffen und aufrechtzuerhalten. Wie schafft man Schwung? Sie schaffen Schwung, indem Sie jeden Tag in Aktion bleiben. Es muss kein großer Plan sein, sondern nur einfache Aktionsschritte, egal ob es darum geht, mit Begeisterung über Ihr Unternehmen zu sprechen oder durch Marketing Begeisterung zu erzeugen und zu erzeugen. Behalten Sie einen stetigen Schwung bei und beobachten Sie, wie die Magie geschieht.

Lebensbereiche verwalten

Image by PublicDomainPictures from Pixabay

Um ein ganzes, volles und vollständiges Leben zu führen, musst du dein Leben in Kategorien aufteilen. Welche Kategorien sind für Sie am wichtigsten? In welchen sind Sie am erfolgreichsten? Wo gibt es eine Panne und Sie müssen neu erstellen?

Wenn Sie sich eine der Kategorien ansehen und sehen, wie erfolgreich sie ist, können Sie sicher sein, dass Sie in diesem Bereich voll verantwortlich und verfügbar sind.

Haben Sie einen Bereich bemerkt, der auf der Strecke bleibt? Möglicherweise müssen Sie etwas Zeit und Energie aus einem supererfolgreichen Bereich wiederverwenden, um ein Leben zu gestalten, das Sie lieben, das in allen Bereichen Ihres Lebens voller Ausgeglichenheit und Erfolg ist.

Erstellen Sie ein Arbeitsblatt für jede Kategorie in Ihrem Leben. Erwägen Sie beispielsweise, mit Bereichen Ihres Lebens zu beginnen, die den unten aufgeführten ähneln.

Kochen
Reinigung
Lebensmitteleinkauf
Wäscherei
Organisieren
Terminplanung
Finanzen
Soziales Leben
Schlaf
Gesundes Essen
Fitness
Achtsamkeit
Körperliche Aktivitäten und Abenteuer
Reisen

Halten Sie die Liste aktuell, indem Sie nach Bedarf andere Kategorien hinzufügen und alle entfernen, die nicht für Sie geeignet sind oder benötigt werden. Vergessen Sie nicht, Träume, Wünsche und Bucket-Listen einzufügen.

Zeiteinteilung

Am Ende des Tages dreht sich alles um Zeitmanagement. Wenn es um Zeitmanagement geht, wollen wir nicht zugeben, dass wir nicht alles zusammen haben. Es ist eines der schwierigsten Probleme und kann eine Herausforderung darstellen. Die gute Nachricht ist jedoch, dass es sehr machbar ist.

Was ist die schwierigste Aufgabe? Mach das zuerst. Für manche Menschen ist die Ablage die schlimmste Verwaltungsaufgabe, die es gibt, für andere ist es das Ausfüllen von Papierkram und das Telefonieren. Was auch immer Sie als Ihre schwierigste Aufgabe bezeichnen, ist diejenige, die Sie zuerst erledigen sollten.

Sie werden diese Übung zunächst als schwierig empfinden; Mit der Zeit werden Sie jedoch dankbar sein, dass Sie dabei geblieben sind. Wenn Sie im Zeitmanagement nichts anderes tun, ist dies der beste Tipp, den Sie befolgen können. Diese Aufgaben werden einfacher und schneller, je mehr Sie üben.

Schreib es auf

Dinge aufzuschreiben ist sehr wichtig. „Vergessen“ verschwendet oft viel Zeit und Mühe. Wenn Sie Dinge aufschreiben, hilft Ihnen die Geist-Körper-Aktivität, sich an die Aufgabe zu erinnern. Darüber hinaus haben Sie auch eine integrierte Erinnerung, auf die Sie zurückgreifen können, wenn Sie Details oder Besonderheiten vergessen oder vergessen. Dinge auf dem Papier zu sehen hilft Ihnen auch, Prioritäten zu setzen.

Aufgaben priorisieren

Um Aufgaben und Ereignisse zu priorisieren, müssen Sie wissen, was zu tun ist, was zu tun ist, was Sie tun möchten, was Ihnen wichtig ist, wo Ihre Prioritäten liegen und was auf der Strecke bleibt.

Bringen Sie die Dinge in die Reihenfolge, was zuerst zu tun ist. Dinge zu Papier zu bringen ist der Schlüssel, um Ihrem Leben Priorität einzuräumen. Machen Sie nicht einfach eine To-Do-Liste. Schreiben Sie alles nach Wichtigkeit und Priorität auf. Bei Bedarf können Sie die Artikel nummerieren. Dies wird Ihnen klar machen, wie wichtig ein Element gegenüber einem anderen ist. Schreiben Sie weiter auf, was zu tun ist.

Aufgaben verschieben

Haben Sie keine Angst, Dinge auf den nächsten Tag zu übertragen. Wenn Sie eine Aufgabe nicht erledigen konnten, haben Sie keine Angst, sie auf die To-Do-Liste des nächsten Tages zu übertragen. Betrachten Sie es nicht als Fehler. Betrachten Sie es als Tatsache und bleiben Sie in Bewegung. Es ist immer wichtig, vorwärts zu kommen, unabhängig von den Erfolgen oder Misserfolgen des Tages zuvor.

Was ist das Schlimmste, was passieren kann, wenn Sie nicht alles machen können? Kann es warten? Werden alle überleben? Diese Fragen mögen so erscheinen, als würden Sie Ausreden suchen, aber Sie lernen, Prioritäten zu setzen. Sobald Sie gelernt haben, Prioritäten zu setzen, werden Sie im Fluss sein mit dem, was für Sie und Ihr Leben wichtig ist.

Aufschub vermeiden

Die erfolgreichsten Menschen müssen sich nicht oft mit Aufschieben auseinandersetzen. Es ist nicht einmal in den Karten für sie. Für den Rest von uns ist es jedoch Realität. Hier sind ein paar Tipps, um mit Prokrastination umzugehen, wenn sie zuschlägt:

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit für schuldige Freuden, aber legen Sie einen Timer darauf.

Legen Sie einen Zeitplan für die Überprüfung der sozialen Medien fest.

An einem Computer arbeiten, der soziale Medien und E-Mails nicht zulässt (blockiert).

Nehmen Sie sich Zeit, wenn Sie E-Mails abrufen oder beantworten.

Arbeit und Spiel in Einklang bringen

Image by Jan Steiner from Pixabay

Wenn Sie nur arbeiten und kein Spiel haben, sind Sie sicher, erfolgreich zu sein; Die Kehrseite davon ist jedoch das Ausbrennen. Wenn Sie etwas zu lange tun, wird es sicherlich zu einem Burn-Out kommen. Hier sind ein paar Tipps, um die Waage im Gleichgewicht zu halten:

Wählen Sie Ihre Arbeitszeit und halten Sie sich daran.
Entscheiden Sie, wie viel, wenn überhaupt, Zeit Sie nach Feierabend für die Arbeit aufwenden (zum Beispiel E-Mails am Esstisch lesen, Anrufe entgegennehmen während der Familienzeit usw.)
Lassen Sie die Arbeit bei der Arbeit.
Priorisieren Sie Ihren Arbeitsplan und auch Ihr Privatleben wird reibungsloser.
Erfahren Sie, wie Sie delegieren.
Lernen Sie, Nein zu sagen.

Genau wie Kinder müssen wir Freizeit oder Spielzeit einplanen. Wir müssen bewusst mit unserer Zeit umgehen, aber um zu verstehen, dass es an der Zeit ist, sie loszulassen, während sie vorbei ist. Zu langes Spielen kann zu Aufschub und Strukturverlust führen.

Machen Sie 5-minütige Spielpausen; Gehen Sie an der frischen Luft, hydratisieren Sie sich, atmen Sie tief durch oder schreiben Sie in ein Tagebuch. All dies hilft, Ihren Geist zu stärken.

Verwenden Sie Technologie

Es gibt absolut keine Ausreden dafür, nicht organisiert zu sein und Ziele zu erreichen. Gadgets und Technologie können Ihnen dabei helfen, auf Kurs zu bleiben und Ihre Ziele zu erreichen. Es gibt Kalorienzähler und sogar Zähler, die Ihre Schritte verfolgen. Nutzen Sie die Technologie.

Entrümpeln

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Leben sei chaotisch, schauen Sie sich Ihre Umgebung an. Du bist nur so produktiv wie deine Umgebung, in der du dich befindest. Nimm dir ein Wochenende und wirf alles weg oder spende es. Wenn Sie es seit sechs Monaten nicht verwendet haben und es nicht Saison ist, dann ist es an der Zeit, es loszulassen.

Organisieren

Image by Stefan Coders from Pixabay

Wenn es um organisatorische Fähigkeiten geht, haben Sie Glück, denn Sie können jederzeit eine neue Gewohnheit entwickeln. Sie können neue organisatorische Fähigkeiten erlernen, die für Sie arbeiten. Wenn Ihre Umgebung ein heißes Durcheinander ist, sind die Chancen mehr als wahrscheinlich, dass Ihr Leben auch so ist. Verwenden Sie diese Tipps, um in Gang zu kommen:

Tragen Sie sich in den Kalender ein.
Ärgern Sie sich nicht über die kleinen Dinge des Alltags.
Lass los, was du nicht kontrollieren kannst.
Erweitern Sie das Positive und minimieren Sie das Negative, damit Sie das Leben mehr genießen können.
Beginnen Sie mit neuen Gewohnheiten. Es dauert nur ein paar Wochen, um neue Gewohnheiten zu entwickeln, und wenn sie einmal vorhanden sind, werden sie haften bleiben.
Wenn Sie zurückfallen, ist es in Ordnung. Lassen Sie sich vom Haken und fangen Sie von vorne an. Machen Sie dort weiter, wo Sie aufgehört haben.
Betrachten Sie Großprojekte nicht wie einen Berg. Steigen Sie eine Stufe nach der anderen hoch. Bevor Sie es wissen, werden Sie Ihr Ziel erreichen.
Lache über deine Fehler.
Mach dich nicht so fertig.
Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Bedürfnisse. Machen Sie ein Nickerchen, gehen Sie spazieren, gehen Sie an die frische Luft, schreiben Sie in Ihr Tagebuch oder plaudern Sie mit einem Freund.
Machen Sie Zeitmanagement zu einer Priorität.
Teilen Sie Ihren Tag in überschaubare Zeitblöcke ein.
Passen Sie Ihre Terminplanung so an, dass Sie Ihren Verantwortungen gegenüber anderen und Ihnen selbst gerecht werden.
Arbeiten Sie an Ihrer Zuverlässigkeit und Verantwortlichkeit. Tun Sie, was Sie sagen, wenn Sie sagen, dass Sie es tun werden.
Ermutigen und belohnen Sie sich selbst. Nutzen Sie das Belohnungssystem. Für kleine Ziele integrieren Sie kleine Belohnungen. Wenn Sie größere Ziele erreichen, gönnen Sie sich etwas ganz Besonderes.

Es gibt viele Herausforderungen, denen wir uns alle stellen müssen, wenn es darum geht, unsere Ziele zu erreichen, unsere Träume zu erfüllen und ein Leben zu führen, das wir lieben. Wenn wir jedoch unsere Kindheit, unser Leben und andere Menschen nicht mehr beschuldigen, können wir klar erkennen, dass wir die Macht haben, ein Leben zu erschaffen, das wir wirklich lieben.

Wir bekommen jedes Werkzeug und jede Angewohnheit, die wir umsetzen möchten, und indem wir Verantwortung übernehmen und tief in uns selbst und unser Leben schauen, sehen wir, wie wir unser Spiel verbessern und heller denn je strahlen können.

Wenn wir einmal in unser eigenes Leben schauen, anstatt nach außen und außen zu schauen, können wir erkennen, wo wir versagen und in unserem Leben Selbstdisziplin schaffen. Indem wir Selbstdisziplin schaffen, legen wir den Knopf für ein kraftvolles und produktives Leben. Welche Gedanken kommen Ihnen in den Sinn, wenn Sie daran denken, Verantwortung zu übernehmen und selbstdiszipliniert zu sein? Wenn es sich um negative Gedanken handelt, möchten Sie vielleicht etwas Zeit damit verbringen, diesen Gedanken zu überdenken.

Sie sind ein Produkt Ihrer Gedanken. Verbinden Sie Erfolg mit Verantwortungsübernahme und Selbstdisziplin und Sie werden bald sehen, dass Ihr Leben Priorität hat und Sie so viel mehr Zeit haben, es zu genießen.

Sobald Sie neue Prioritäten und Gewohnheiten etabliert haben, werden Sie sich fragen, wie Sie jemals ohne sie so lange überlebt haben.

Viel Erfolg beim setzen Ihrer Prioritäten wünscht Ihnen 

Ewald Marschall

Mit einem Klick hier drauf kommen Sie zum Anfang zurück!

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.